Datenschutzerklärung der RhönEnergie Fulda GmbH (RhönEnergie) für das Smart- Home-Produkt RhönEnergie daheim

Datenschutzerklärung der RhönEnergie Fulda GmbH für das Smart-Home-Produkt daheim

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop und dem Smart-Home-Produkt daheim. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

 

1.       Anonyme Datenerhebung

Sie können den daheim Online-Shop grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur technische Daten, wie z.B. den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Webseite, von der aus Sie kommen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden mit Datum und Zeitangaben für interne statistische Zwecke der Werbung, Webseitenanalyse und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ausgewertet. Sie bleiben als Nutzer hierbei völlig anonym.

2.       Erhebung personenbezogener Daten

2.1. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Daher sammeln wir ohne Ihre Zustimmung über unsere Websites keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Umfrage o.ä., diese Daten bekannt geben wollen oder nicht.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen (ausschließlich), um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

2.2. Die von Ihnen zum Zwecke der Registrierung oder Bestellung im daheim Online-Shop  eingetragenen Daten werden von RhönEnergie Fulda GmbH oder von ihr beauftragten Dienstleistern gem. der jeweils gültigen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt. Hierzu gehört auch die Kontaktaufnahme durch RhönEnergie Fulda GmbH und beauftragte Dienstleister, wenn dies zu den in diesem Absatz genannten Zwecken erforderlich ist.
Dies beinhaltet auch die Weitergabe der Daten an beauftragte Dienstleister für das Abrechnen und Zusenden der Ware und ggf. die Bereitstellung der Information über einen Ihrerseits bestellten Mehrwertdienst an den zentralen daheim Web-Server, um diesen Mehrwertdienst für Sie bereit zu stellen.

2.3. Von Ihnen im Kontakt- und im Retourenformular eingegebene Daten wie Name, Firma, E-Mail-Adresse und Telefonnummer speichern und verwenden wir zum Zwecke der individuellen und auftragsbezogenen Kommunikation mit Ihnen. Bitte beachten Sie, dass bei Verwendung der o. g. Formulare die Übermittlung der Daten nicht verschlüsselt erfolgt und deshalb keine vertraulichen Informationen über diese Kontaktformulare gesendet werden sollten.

2.4. Sie können uns die Einwilligung erteilen, Ihre E-Mail Adresse für eigene Werbezwecke und die Übermittlung von Produktinformationen zu verwenden. Nur mit dieser Einwilligung werden wir Ihre E-Mail Adresse für eigene Werbezwecke und die Übermittlung von Produktinformationen nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach Basistarifen entstehen.

2.5. Wenn Sie das von Ihnen im Webshop angelegte Benutzerkonto löschen, werden Ihre Daten entsprechend gelöscht. An die Stelle einer Löschung tritt das Sperren Ihrer Daten, wenn RhönEnergie Fulda GmbH zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten gem. der kaufmännischen Aufbewahrungsfristen oder anderer dem BDSG vorrangiger Rechtsvorschriften verpflichtet sein sollte.

3.       Verwendung von Cookies

3.1. Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

3.2. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4.       Einsatz von Google Analytics

4.1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Vorab wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

 Google Analytics deaktivieren

4.2. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

5.       Links zu anderen Websites

Der daheim Online-Shop enthält Links zu anderen Websites. RhönEnergie Fulda GmbH ist für die Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.              

6.       Besonderheiten bei den Zahlungsarten Lastschrift, Kreditkarte und PayPal

6.1. Zum Zwecke der Bonitätsprüfung im Rahmen des SEPA-Lastschriftverfahrens ist RhönEnergie Fulda berechtigt, Bonitätsauskünfte über den Kunden durch die PAYONE GmbH, Fraunhoferstraße 2 -4, 24118 Kiel, einzuholen. Zu diesem Zweck kann RhönEnergie Fulda den Namen und die Anschrift des Kunden an die PAYONE GmbH übermitteln. Auf Grundlage einer anfänglichen Bonitätsprüfung kann RhönEnergie Fulda bei unzureichender Bonität den Antrag des Kunden auf Abschluss eines Vertrages ablehnen.

6.2. Wenn der Nutzer eine Zahlung per Kreditkarte wünscht, werden die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten an das für die Übertragung von Kreditkartendaten zuständige Unternehmen übermittelt (B+S Card Service, Lyoner Straße 9
D-60528 Frankfurt/Main). Unternehmen dieser Art unterliegen strengen Anforderungen an die Datensicherheit (sog. PCI-Zertifizierung).

6.3. Wird die Zahlung per PayPal durchgeführt, werden die Daten des bereits eingerichteten oder dort einzurichtenden PayPal-Kontos des Nutzers direkt von PayPal erhoben. RhönEnergie Fulda GmbH übermittelt dann nur noch die für die Zahlung notwendigen Daten an PayPal.

7.       Datenerhebung aus der Nutzung des daheim Smart-Home-Systems

7.1. Durch die Verwendung des daheim Systems erklären Sie sich mit der Speicherung und Verwendung von systemrelevanten Informationen und Anmeldedaten einverstanden. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten richtet sich nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

RhönEnergie Fulda GmbH ist berechtigt, Computer- und/oder Geräteinformationen wie z. B. Hardware- und Softwareanbieter zu verwenden, um die bereitgestellten Dienste zu verbessern. Außerdem ist RhönEnergie Fulda GmbH berechtigt, diese Informationen anonymisiert an Dritte weiterzugeben, wie Hardware- und Softwareanbieter. Diese wiederum dürfen die Informationen verwenden, um die Kompatibilität ihrer Produkte mit der Software zu verbessern

7.2. Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Dateneigentümers bei Datenerhebung im Haushalt Dritter (Fürsorge-Produkt):
Im Falle der Datenerhebung bei Dritten werden die Daten an den Nutzer des daheim Systems nur dann weitergegeben, wenn der Dateneigentümer dieser Weitergabe zugestimmt hat. Die Zustimmung erfolgt durch die Zusendung der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, die (unterschrieben durch den Dateneigentümer) zwingende Voraussetzung für den Vertragsschluss ist.

7.3. Verwendung von Telefonnummern zum Zweck der Benachrichtigung bei ausbleibenden Schaltaktivitäten im Fürsorge-Produkt:
Im Falle von ausbleibenden Aktivitäten, die anhand von Zwischensteckern im von Ihnen ausgewählten Haushalt gemessen werden, generiert das daheim  System eine Warnung. Sie können entscheiden, welche Telefonnummern in diesem  Falle hierarchisch angerufen werden bis der Eingang des Alarms aktiv bestätigt wird. Nach drei erfolglosen Anrufversuchen wird eine von Ihnen ausgewählte Telefonnummer eine SMS erhalten.

Sie versichern mit der Eingabe der Telefonnummern in der App, dass die Halter der eingetragenen Telefonnummern mit dem Erhalt eines Anrufs, bzw. einer SMS zum Zwecke einer Warnung über ausbleibende Aktivitäten einverstanden sind. Diese Telefonnummern werden ausschließlich zur Übermittlung der Warnungen im Falle ausbleibender Aktivitäten genutzt.

7.4. Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei der Inanspruchnahme des Kundensupports
Sollte der Nutzer im Rahmen der Nutzung von daheim den Kundensupport in Anspruch nehmen, werden sogenannte Tickets mit den Kundendaten des Nutzers und dem entsprechenden Anliegen angelegt, um für den Nutzer und andere Mitarbeiter des Kundensupports das Anliegen nachvollziehbar zu machen. Sofern es für die effizientere Beantwortung der Anfrage erforderlich oder hilfreich ist – und nur für diesen Fall – , erhält der Mitarbeiter Einsicht auf gerätespezifische Daten zum daheim System des Nutzers wie der installierten Module, der Firmware, die Seriennummer (daheim Steuerungsbox) und der angeschlossenen Geräte sowie deren Firmware. Zusätzlich können Mitarbeiter des technischen daheim Kundensupports, sofern vorherige Analysen und Fehlerbehebungen erfolglos geblieben sind, Zugriff auf weitere gespeicherte Informationen erhalten. Dies beinhaltet:

  • Zugriff auf Fehlermeldungen und Warnungen, die im daheim System auftreten
  • Zugriff auf Informationen zur Verbindung mit der Datenbank
  • Zugriff auf Informationen zu Änderungen an Gerätezuständen (z. B. Änderung von Zustand „eingeschaltet“ auf „ausgeschaltet“ bei einem Sensor)
  • Zugriff auf Protokolldaten der Applikationen
  • Zugriff auf Informationen zu zeitlich gesteuerten Abläufen (z. B. Zeitpunkt einer Aktivierung eines Sensors)
  • Zu keiner Zeit erhält ein Mitarbeiter Einsicht auf die persönlichen Passwörter des Nutzers.

Sofern es für die effizientere Beantwortung der Anfrage erforderlich oder hilfreich ist – und nur für diesen Fall – erhält der Mitarbeiter des Kundensupports administrativen Zugriff auf das daheim System des Nutzers.
Der Zugriff auf die Informationen und/oder das System des Nutzers kann zeitverzögert erfolgen, d.h. nach der Kontaktaufnahme durch den Kunden per Telefon oder E-Mail

8.       Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

9.       Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

10.   Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei  Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:  
RhönEnergie Fulda GmbH
Datenschutzbeauftragter
Bahnhofstr.2
36037 Fulda
datenschutzbeauftragter@re-fd.de

11.   Herunterladen und Ausdrucken

Sie können sich diesen Text auch im PDF Format herunterladen. Zum Betrachten und Ausdrucken von PDF Dateien benötigen Sie einen PDF Betrachter, den Sie z.B. von der Firma Adobe Systems GmbH kostenlos herunterladen können. Sie können die PDF-Datei mithilfe des Adobe Readers ausdrucken, indem Sie im Menü Datei (oder File) den Punkt Drucken (oder Print) auswählen.

 

Datenschutzbedingungen als pdf herunterladen